Hier finden Sie die Veranstaltungshöhepunkte der Walpurgisfeiern im Harz

 

 
Klicken Sie auf die Ortsnamen um zu den Gastgebern zu gelangen.
 

Veranstaltungen 2018


Mit dem Dampfzug nach Schierke - "Hexenexpress" Die Mitglieder der Interessengemeinschaft Harzer Schmalspurbahnen bieten die Möglichkeit mit dem Dampfsonderzug in das sagenhafte, schauderhafte Brockengebiet zu gelangen.
Allerdings nur für Hexen, die nicht volljährig sind, also unter 218 Jahre.

Hexensonderzug von Wernigerode nach Schierke und zurück mit dem Museumszug
Wie in jedem Jahr soll es so sein, das Hexen und Teufel im geschmückten Hexenexpress zur Walpurgisfeier nach Schierke fahren.
30.04.2018 Abfahrt 17 Uhr ab Wernigerode

FAHRTPREIS 25 €
KINDER VON 6 – 11 JAHREN ZAHLEN DEN HALBEN FAHRPREIS

UNSERE LEISTUNGEN:
DAMPFLOK MIT TRADITIONSZUG, SITZPLATZGARANTIE, BEWIRTSCHAFTUNG IM ZUG

Fahrkartenbestellung und weitere Infos für Hexensonderzug bei:
FAHRKARTEN SIND AB SOFORT ERHÄLTLICH
Ramona Peters
Tel: 039455 / 51 28 0
Email: sonderfahrten@ig-hsb.eu
 
www.ig-hsb.de
http://www.ig-hsb.eu/PDF/Walpurgis%20WR.pdf

Harzer Schmalspurbahn - “Dämonenexpress” “Sonderfahrtder Selketalbahn”  - Walpurgisfahrt mit der Harzer Schmalspurbahn von Gernrode nach Alexisbad  und Stiege
Der Dampfsonderzug des Freundeskreis Selketalbahn e. V. bringt Sie in die Nacht der Hexen und Teufel. Nach Stärkung mit einem schaurigen Hexentrunk fährt der Walpurgisexpress nach Stiege zur großen Walpurgisfeier mit teuflischem Treiben, Hexentanz und Lagerfeuerromantik am Stieger See. Vertreiben Sie gemeinsam mit Hexen und Teufeln die Geister des Winters und heißen Sie den Frühling mit seinem Wonnemonat Mai willkommen. Die mitreisenden Hexen und Teufel würden sich freuen, wenn zahlreiche Fahrgäste kostümiert erscheinen. Gegen Mitternacht bringt Sie der Sonderzug wieder zurück nach Gernrode (Harz). Der Sonderzug wird bewirtschaftet.
Ort Beginn: 30.04.2018 Bahnhof Gernrode (Harz) / 06485 Quedlinburg, Gernrode (Harz), Otto-Franke-Straße 1
Zeit Beginn: 18:00 Uhr
Ort Ende: 01.05.2018 Bahnhof Gernrode (Harz) / 06485 Quedlinburg, Gernrode (Harz), Otto-Franke-Straße 1
Zeit Ende: 01:10 Uhr
Preise: 42,00 € pro Person
(Fahrpreis für Hin- und Rückfahrt inkl. Sitzplatzgarantie, Reiseleitung und Eintritt zum Festgelände)
Buchung:
Zug ist aktuell ausverkauft! Für Warteliste bzw. evtl. Restkarten bitte telefonische Kontaktaufnahme unter 039296 50007 Mo-Sa 10-12 Uhr und 16-18 Uhr
Ticket-Vorverkauf:
Freundeskreis Selketalbahn e. V.
Otto-Franke-Str. 2
06485 Quedlinburg OT Gernrode
Infos unter: http://www.selketalbahn.de

Brocken
 

Karten unter: http://www.hsb-wr.de/
FAUST - DIE ROCKOPER auf dem Brocken
,
von Rudolf Volz produziert und spektakulär inszeniert, hält sich original an Goethes Texten. Die Mischung aus klassischem Theater und moderner Rockmusik vereint junges und altes Publikum. Eine grandiose musikalische Inszenierung mit Live - Band. Die brillante Schauspielbesetzung erzeugt mit ihren schrillen Kostümen eine faszinierende Atmosphäre. Dieses musikalische Ereignis erinnert mit seinem gestalteten Bühnenbild an ein heutiges Rockkonzert
Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an unseren Kundenservice unter Tel.: 03943/ 558145, Fax: 03943/ 558155, E-Mail: info@hsb-wr.de .


Alexisbad “Sonderfahrt der Selketalbahn”  - Walpurgisfahrt mit der Harzer Schmalspurbahn von Gernrode über Alexisbad  und Stiege
Nach der Stärkung mit einem Hexentrank fährt Sie der dampflokbespannte Sonderzug von Gernrode in das Innere des Harzes bis Stiege. Dort erwarten die Fahrtteilnehmer ein teuflisches Treiben rings um den Stieger See. Hexen tanzen um das Lagerfeuer. Der Oberteufel hält eine Rede. Ein Riesenfeuerwerk bildet den Höhepunkt.
Der Sonderzug bringt bei einer Fahrt durch die Walpurgisnacht die Teilnehmer wieder zurück nach Gernrode.
Abfahrt: 30.04. ca. 18.00 Uhr (ab Gernrode), Bahnhof HSB, Rückfahrt: vsl. 01:10 Uhr (Gernrode an)
42,00 € pro Person, Hexe oder Teufel (Fahrpreis für Hin-und Rückfahrt inkl. Sitzplatzgarantie, Reiseleitung und Eintritt auf dem Festgelände)
Infos unter: http://www.selketalbahn.de

Altenau

Walpurgis im "Altenauer Hexenkessel" im Konzertgarten
Walpurgis, das ist die Nacht der Hexen und Teufel im Oberharz!
In der Nacht zum ersten Mai versammeln sich die Hexen auf dem Hexentanzplatz,
um zum Blocksberg (Brocken) zu fliegen und sich dort mit dem Teufel zu
vermählen.
Programm:
17.00 bis ca. 19.00 Uhr Beginn des Spukes für die kleinen Hexen und Teufel, mit Tanz, Gesang und allerlei teuflischen Spielen (Hexen-Besenführerschein)
19.00 bis 01.00 Uhr Walpurgisnacht im „Altenauer Hexenkessel“ mit Musik, Gesang und Tanz treiben wir den Winter aus.
20.00 bis 21.00 Uhr Harzer Lieder und Jodler mit den Bruchbergsängern
ca. 24.00 Uhr "Auftritt des Oberteufels und der „Maienkönigin“
anschließend Mai-Begrüßungs-Feuerwerk
Fragen beantwortet die Tourist-Information Altenau,
Tel. 05328/8020 oder info@oberharz.de.


30.04. Walpurgis in der Kristalltherme "Heißer Brocken" - Ganztagsveranstaltung von 9 - 22 Uhr
Die Hexen fliegen heute wieder tief und schnell, die wollen ja auch in den "Heißen Brocken" gell?
Kristall Heißer Brocken Altenau GmbH, Karl-Reinecke-Weg 35, Altenau
Telefon: 0 53 28 / 9 11 57-0
Homepage: www.kristalltherme-altenau.de

Altenbrak 30.04. um 19.30 Uhr Walpurgis-Nacht in der Musikantenscheune und dem Festplatz auf der Bodewiese
Es ist so weit; Die Hexen fliegen durch das Bodetal und machen Zwischenlandung am 30. April 2018 um 19.30 Uhr in der Musikantenscheune auf der Bodewiese in Altenbrak mit:
- Hexenprogramm der Trachtengruppe Altenbrak e.V. mit Peitscheknall der Weihnachtsmänner Altenbrak.
- Hexen - Tombola mit attraktiven Preisen
- höllisch gute teuflische Disco
- Gigantische Feuershow
- Höhenfeuerwerk
- Prämierung der hexischsten Hexe und des teuflischsten Teufel
- Hexenschmaus und Teufelstrank am Walpurgisfeuer
- Teufelspokalschießen im Schützenhaus ab 18.00 Uhr
- 17.30 Uhr Hüpfeburgspaß für die Kleinen und Erwerb des
Hexenflugbesenführerscheins und viele andere Spiele vom Harzclub Altenbrak e.V. durchgeführt.
Die Mitglieder der Trachtenpruppe Altenbrak e.V. danken ihren Helfern und laden herzlich - hexisch zur Walpurgisfeier ein.
Der Eintritt ist frei.
Telefon: 03 94 56 / 56 80 oder Kurverwaltung Altenbrak 039456/ 205

Bad Grund Kinderwalpurgis in Bad Grund am 29.04. & 30.04.2018
Auf dem Hübichplatz findet die Kinderwalpurgis für alle kleinen Hexen und Teufel und ihre Eltern und Großeltern statt.
Selbstverständlich ist für Essen und Trinken gesorgt. Der Harzklub Zweigverein Bad Grund versorgt alle mit Kaffee, Kuchen und leckeren Harzer Spezialitäten.
auf dem Hübichplatz
Walpurgis-Markt am 29. & 30.04.
"Harz-Heimat-Trio" & "Crew X" live am 29.04.
Kinderwalpurgis am 30.04.
am Hübichenstein
"Luzifer und der verhexte Förstersohn" - Walpurgis Open Air Theater
"Der Schulz" und Band live
Höllendisco bis tief in die Walpurgisnacht
Weitere Informationen: www.walpurgis-badgrund.de

Bad Harzburg 30.04.2018 13:15 Uhr Gäste-Wanderung
Treffpunkt Wandertreff am Haus der Natur
Kosten: 4.00 €
pro Person, mit Kurkarte/Bad HarzburgCard 2,- €
Kontakt: Infos unter: Tel. 05322/7 53 30
30.04.2018 15:00 Uhr KINDERWALPURGIS
In einem Umzug marschieren Hunderte kostümierte, kleine Hexen und Teufel vom Bahnhof durch die Stadt. Im Badepark warten Spiele und Überraschungen auf die kleinen höllischen Wesen!
Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.harzburginfo.de
Infos unter: 0 53 22/ 75330 o. 8914

30.04.18 "Walpurgis im Sportpark" ab 18 Uhr
Auch in diesem Jahr wird im Sportpark an der Rennbahn in Bad Harzburg Walpurgis gefeiert.
Eintritt frei - mit Musikprogramm, Hexen und Teufeln
Einlass ab 18 Uhr, Beginn 19.30 Uhr
Weitere Informationen sind bei der Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, Tel. (0 53 22) 7 53 30, info@bad-harzburg.de, oder unter www.bad-harzburg.de zu erhalten.

Bad Lauterberg 30.04. 2018 ab 18 Uhr Walpurgis mit mystischem Feuerzauber
Verwandeln Sie mit uns den Kurpark in einen Hexentanzplatz!
Tauchen Sie in dieser mystischen Walpurgisnacht ein in unser wildes Hexen- und Teufelswerk und vertreiben Sie mit uns am 30. April den Winter.
Los geht es mit traditionellen Aufführungen.
Kleine Hexen und Teufel lassen sich zu schaurigen Gestalten im Haus des Gastes schminken, für alle verkleideten kleinen Hexen- und Teufelskinder haben wir eine kleine Überraschung. Auch der Kinder – Mit – Mach – Zirkus verspricht viel Spaß und Action.
Die Großen treiben Ihr Unwesen beim wilden Tanz mit der Band „Feeling“, die auch ohne Feuer ordentlich einheizen wird!
Im Hexenkessel gibt es viele leckere Spezialitäten und höllische Getränke.
Nach Einbruch der Dunkelheit gibt es eine atemberaubende Feuershow mit den „Brandstiftern“ und auf dem Kurparkteich lodern die Flammen eines schwimmenden Lagerfeuers.
Wer lieber im „Hexenhaus“ zu Live-Musik in den Mai tanzen möchte, besucht ab 20.00 Uhr das im Kurpark gelegene Tanzcafé „Amadeus“.
Stadtmarketing
Ritscherstraße 4, 37431 Bad Lauterberg
05524/920420
info@badlauterberg.de
www.badlauterberg.de

Bad Sachsa 30.04.2018 ab 14.00 Uhr 3. Märchenwalpurgis im Vitalpark Bad Sachsa im Vitalpark
Die Walpurgisnacht am 30. April steht im gesamten Harz ganz im Zeichen der Hexen und Teufel. Auch in Bad Sachsa können Sie das schaurig-schöne Fest für Groß und Klein bei der Märchen-Walpurgis feiern. Seit 2016 gibt es in Bad Sachsa für alle Einwohner und Besucher das bunte Programm mit viel Spaß und ein bisschen Spuk im Rahmen der besonderen Märchen-Walpurgis. Mitten im Vitalpark von Bad Sachsa treffen sich Hexen, Teufel und Dämonen ab dem frühen Nachmittag, um gemeinsam den Hexensabbat zu feiern. Zu Beginn geht es vor allem um die kleinen Besucher, die ein buntes Programm mit Kinderschminken, Zauberei, Märchenerzählungen, sowie Musik und vielem mehr.
Ein besonderes Highlight: Am frühen Abend können Sie die Prüfung für Ihren persönlichen Hexenbesenführerschein ablegen, um anschließend offiziell durch die Lüfte schweben zu dürfen. Zu späterer Stunde folgen Musik und Tanz sowie furchtbar gute Shows, die Sie in sagenumwobene Welten entführen. Traditionell wird die Teufelsansprache vom ungeheuerlichen Urian durchgeführt.
Nicht verpassen! Hexe Ambrosia van Serpens ist zu Besuch und präsentiert ihre Hexenshow und am Abend gibt es eine sehenswerte Feuershow.

Ihr Programm zum 3. Märchen-Walpurgis
14.00 Uhr - „Die lustigen Südharzer“: musikalischer Auftakt mit dem Harzklub Zweigverein Bad Sachsa e.V.
14.00 Uhr - Figurentheater „Herr Maus reist zum Mond“ im Kurhaus
ab 14.30 Uhr - Kinderwalpurgis mit Kinderanimation im Vitalpark und im Kurhaus
-->NEU im Programm!!! 1, 2, 3 Kartoffelbrei… Gestalte selbst deinen Hexenbesen und nimm am Hexenbesenführerschein teil
15.00 Uhr bis 18.00 Uhr - Happy sein mit dem „Trio Happiness“ auf der Bühne im Vitalpark
15.30 Uhr - Hexenshow der Hexe Ambrosia van Serpens im Kurhaus
16.30 Uhr - Märchenerzählungen mit Frau Holle am Stand des Märchengrunds
Ab 17.00 Uhr - Mach mit beim Hexenbesenführerschein!!!
18.30 Uhr - Feuershow der Hexe Ambrosia van Serpens für alle kleinen Hexen und Zauberer im Vitalpark
Ab 18.30 Uhr - Live Musik mit der Partyband „Raise Up“
22.00 Uhr - Show „Dreams of fire“ im Vitalpark
Ab 22.30 Uhr - Live Musik mit der Partyband „Raise Up“
23.45 Uhr - Teufelsansprache mit Urian
0.00 Uhr - Frühlingsansprache der Maienkönigin
Anschließender Musikalischer Ausklang mit der Partyband "Raise UP"

Eintritt:
Erwachsene: 5 Hexentaler
Mit Gästekarte: 4 Hexentaler
Kinder sowie dem Anlass entsprechend kostümierte Erwachsene haben freien Eintritt!
30.04.2018 , 20:30-01:00 Uhr Tanz in den Mai
Tanz in den Mai mit Maibowle, Engel Frühlingsbock und natürlich guter Musik
Tanzlokal Fannys, Schützenstraße 13, Bad Sachsa (Bad Sachsa)
Harzer Schnitzelhaus & Waffelbäckerei
Ansprechpartner: Jens Rüdiger Faupel
Schützenstraße 13
37441 Bad Sachsa
Telefon: 05523/932000
Kontakt
Tourist-Information Bad Sachsa
Am Kurpark 6
37441 Bad Sachsa
Telefon: 05523- 474 99 0
Homepage: www.bad-sachsa.de

Bad Suderode 30.04. 19 Uhr Walpurgis mit Fackelumzug vom Kurpark zum Felsenkeller
19.00 Uhr Fackelumzug
Kinderdisko, Stockbrot, Feuer
Veranstalter sind die Vereine des Ortes und der Felsenkeller
Info-Telefon: 039485 510

Ballenstedt keine Infos!
Touristinfo: Tel: 039483 263 o. 979098

Benneckenstein 30.04.18 ab 19 Uhr Aufstellen des Maibaumes am May-Schmeling-Platz und Walpurgisfeuer
Um 19.00 Uhr wird auf dem Max-Schmeling-Platz der Maibaum aufgestellt, musikalisch umrahmt von der Benneckensteiner Trachtengruppe, die um 18.30 Uhr mit ihrem musikalischen Vortrag beginnt. Danach geht es gemeinsam zum Walpurgisfeuer auf den Eventplatz am Gondelteich. Hier treffen sich alle großen und kleinen Hexen und Teufel. Stockbrot backen und Kinderschminken wird für die kleinen Hexen und Teufel angeboten.
Für das leibliche Wohl sorgt der Feuerwehrförderverein Benneckenstein.
www.ff-benneckenstein.de
Weitere Infos: www.benneckenstein.de
Tourist-Information Benneckenstein
Bahnhofstraße 22c
38877 Benneckenstein
Tel.: 039 457 / 2612

Benzingerode Walpurgisfeiern in Wernigerode!

Blankenburg

Wenn der Monat April mit seinen Stürmen vorüber ist, in der Nacht zum 1.Mai, der so genannten Walpurgisnacht, da ziehen von allen Seiten die Hexen und Hexenmeister zum Blocksberg, um mit dem Teufel ein großes Fest zu feiern.
Wie der Wind sausen sie durch die Luft auf Besenstielen und Ofengabeln, Butterfässern und Baumstämmen, Ziegenböcken und Katzenschwänzen oder auch auf Menschen, die sie unterwegs antreffen. Die meisten setzen sich rücklings auf ihr Reittier, das sie nehmen, wo sie es gerade finden; doch dürfen sie keinen Stall betreten, der durch drei Kreuze geschützt ist. Einige bestreichen die Besenstiele vorher mit Hexensalbe und reiben sich selbst damit ein, andere sprechen: Fahr hin, Nach dem Blocksberg steht mein Sinn!
oder sonst einen Zauberspruch, und im Hui! fliegen sie durch den Schornstein dem Blocksberge zu. So oder ähnlich findet die Walpurgisnacht in vielen Orten im Harz statt. Das größte Spektakel wird auf dem Thaler Hexentanzplatz gefeiert, doch auch in Blankenburg findet die Walpurgisnacht statt.
Info-Telefon: 03944 2898
30.04.2018 , 18:00 Uhr Walpurgis-Party in der Domäne
Ab 18:00 Uhr erwartet die Besucher ein Fackelumzug mit dem Cattenstedter Spielmannszug, Live Musik mit "Spielleutsbrut" und "Isy Voice", sowie eine Feuershow. Natürlich darf auch die Hexen- und Teufelsrede nicht fehlen. Für noch mehr Musik und Unterhaltung sorgt "Party-DJ Tippi".
Alle Kinder bis 1,30 m Höhe, sowie alle Besucher im vollem Kostüm haben freien Eintritt. Alle anderen Besucher zahlen 5,-.
Domäne, Tränkestraße 10, Blankenburg (Harz)
Veranstaltungsagentur T&M und Altdeutsches Kartoffelhaus
38889 Blankenburg


Braunlage 30.04.2018 ab 15 Uhr Walpurgisspektakel in Braunlage
Am Samstag, den 30. April steht Braunlage Kopf: Düstere Gestalten ziehen durch den Ort, Hexen und Teufel treiben auf den Straßen und Plätzen ihr Unwesen.
Damit Kinder und natürlich auch Erwachsene an diesem Tag so richtig auf ihre Kosten kommen, stehen an verschiedenen Stellen im Ort „Schmink-Teams“ zur Verfügung. Hier wird ein jeder nach seinem Geschmack zur furchterregenden Hexe oder zum grausigen Teufel gemacht. Aber auch lustige Geschöpfe werden als Nachfahren des Höllenfürsten und seiner wilden Schar erschaffen.
Programm:
15:00 - 17:00 Braunlage Kinderschutzbund, Marktstr. 1: Hexen & Teufel-Schminken zu Walpurgis für Groß und Klein.
18:00 Walpurgisumzug vom ZOB Braunlage. Kostümierte Hexen und Teufel sind herzlich eingeladen, sich anzuschließen!!!!!!
ab 19:00 Kurpark Braunlage: Walpurgisspiel für Kinder, großes Walpurgisspektakel rund um den Kurparkteich.
nach 23:00 Kurpark Braunlage: Walpurgisspiel mit der Ansprache des Oberteufels, anschl. spektakuläres Feuerwerk
Braunlage Tourismus GmbH
38700 Braunlage
Elbingeröder Str. 17
Telefon: 05520 / 93070
Homepage: www.braunlage.de
Email: tourist-info@braunlage.de

Brocken 30.04.18 Ganztags - Herr Urian bittet zum Stelldichein auf dem Brocken
Brockenhaus zu Walpurgis - Foto: BrockenhausHexen (im Chor)
Die Hexen zu dem Brocken ziehn,
Die Stoppel ist gelb, die Saat ist grün.
Dort sammelt sich der große Hauf,
Herr Urian sitzt oben auf.
So geht es über Stein und Stock,
Es farzt die Hexe, es stinkt der Bock.
(Johann Wolfgang von Goethe)

Während die Dörfer, Städte und Gemeinden unten Tal noch wetteifern, wer die größte und schönste Walpurgisfeier ausrichtet, ist eins längst klar. Der einzig wahre Mephistopheles und seine Hexen sind auf dem Brocken zu finden. Das wusste schließlich schon Johann Wolfgang vom Goethe zu berichten.
Daher rufen Herr Urian und seine treuen Gespielinnen alle Hexen von nah und fern auf, sich am Walpurgistag tagsüber auf den Weg ins Brockenhaus auf dem Brocken zu machen, um dort ihrem Herrn und Meister zu huldigen. Anlässlich dieses Feiertages gewährt Herr Urian allen Hexen, die als solche erkennbar sind, einmalig an diesem hohen Tag freien Eintritt in das Brockenhaus und wird sie dort höchst selbst in Empfang nehmen.

Clausthal-Zellerfeld 30.04. 2018 ab 15 Uhr Walpurgis Party am Alten Bahnhof, Clausthal-Zellerfeld
Bereits um 15 Uhr startet das Walpurgisfest mit der allseits beliebten Kinder-Walpurgis. Hierbei wird es Kinderschminken, einen Kinderpacours, Hits4Kids, ein Glücksrad und vieles mehr geben. Für das Glücksrad haben die örtlichen und überörtliche Geschäftsleute und Unternehmer tolle Sachgeschenke für die Kinder zu Verfügung gestellt. Für das leibliche Wohl gibt es wieder die beliebte Kaffee- und Kuchentafel sowie andere Köstlichkeiten, die von den örtlichen Bäckereien und Cafés und von vielen backfreudigen Müttern gespendet werden. Der gesamte Erlös geht in die Erhaltung des Robinsons Spielplatzes. Der Eintritt ist am Nachmittag frei!
 

Elbingerode keine Infos!
Info-Telefon: 039454 89487

Elend

Will man der Sage Glauben schenken, so fliegen die Hexen in der Walpurgisnacht, der Nacht zum ersten Mai, auf Besen, Mistgabeln und Schweinen aus allen Himmelsrichtungen herbei, in Elend fallen sie sogar vom Himmel, um sich dann auf der Kirchwiese mit ihrem Herrn und Meister, dem Teufel zu treffen und bis zum Morgengrauen ein rauschendes Fest zu feiern. Der Spuk beginnt mit einem Festumzug der Hexen und Teufel, erstreckt sich über den Hexentanz und Teufelsspuk um das Hexenfeuer und endet mit der Kür der hässlichsten Hexe.

Da die Walpurgisnacht einst den nordischen Sommer einläutete, müssen der Teufel und seine finsteren Gestalten pünktlich zum Tagesanbruch verschwunden sein, um die Herrschaft an die Lichtgestalten abzugeben. Dann erst ist der ganze Spuk vorbei. Die Walpurgisnacht ist das Hexenfest schlechthin. Jedes Jahr am 30. April verwandeln die magischen Kräfte der bevorstehenden Walpurgisnacht den Ort Elend in einen Schauplatz für "sagenhaften" Hexenspuk mit einem Tanz bis in den frühen Morgen.


30.04.2018 19:00 Uhr Walpurgis auf der Kirchwiese
Auch die Hexen sind seit alters her bekanntlich (Goethes "Faust") um und im beschaulichen Elend zu Hause. Jedes Jahr am 30. April zur Walpurgis werden Sie verstärkt in Elend gesichtet und versammeln sich auf der Kirchwiese um das Walpurgisfeuer. Mit etwas Musik und einer kleinen Imbissinsel können alle gemeinsam mit den Hexen und Teufeln urgemütlich feiern.
Informationen unter: http://www.oberharzinfo.de/

30.04.2018 20:00 Uhr Walpurgis in der Waldbadschenke
Wiederum zum HEXENSAB-Bad haben wir es geschafft, die beiden klasse Musiker Axel und Torsten zu überreden Ihre superhammerharte wunderschöne Show mit Irish-folk und anderen lustigen Liedern zum Besten zu geben.
Also wir laden Euch ein mit AXELS -law zur Walpurgis in die Waldbadschenke mit Lagerfeuer usw.
Verantwortungsloserweise ohne Eintritt. Wir freuen uns auf Euch.
38875 Oberharz am Brocken - OT Elend
Am Waldbad 1

01.05.2018 11:00 Uhr Maibaum Aufstellen
Der Feuerwehrförderverein Elend e.V. lädt ab 11.00 Uhr zum Aufstellem des Maibaums auf der Kirchwiese ein. Anschließend gemütliches Beisammensein, für das leibliche Wohl wird mit Gegrilltem, Kuchen sowie heißen und kalten Getränken gesorgt.

Ellrich 30.04.2018, 18.00 Uhr Walpurgisfeier des VfL 28 Ellrich
Ellrich Sportlerheim
Veranstalter: Stadt Ellrich, 036332 25119

Ermsleben/ Stadt Falkenstein
(Vermieter in Meisdorf)
Walpurgis am 30.04.18 auf der Konradsburg
Beginn: 18.00 Uhr

Alle Jahre wieder treffen sich in der Nacht vom 30. April Hexen, Teufel und
manch andere fabelhafte Wesen aus dem Untergrund um ihre Reise zum
Brocken anzutreten. Hierzu findet, wie in jedem Jahr, ein rockiges und
feuriges Spektakel auf der Konradsburg statt. Um Mitternacht wird der
Winter vertrieben.
Eintritt 5 €, Kinder 2€
Für feurige Speisen und teuflische Getränke sorgen
die Hexen und Teufel vom Förderkreis Konradsburg e. V.
Weitere Infos: www.konradsburg.com

Gernrode “Sonderfahrtder Selketalbahn”  - Walpurgisfahrt mit der Harzer Schmalspurbahn von Gernrode über Alexisbad  und Stiege
Nach der Stärkung mit einem Hexentrank fährt Sie der dampflokbespannte Sonderzug von Gernrode in das Innere des Harzes bis Stiege. Dort erwarten die Fahrtteilnehmer ein teuflisches Treiben rings um den Stieger See. Hexen tanzen um das Lagerfeuer. Der Oberteufel hält eine Rede. Ein Riesenfeuerwerk bildet den Höhepunkt.
Der Sonderzug bringt bei einer Fahrt durch die Walpurgisnacht die Teilnehmer wieder zurück nach Gernrode.
Abfahrt: 30.04. ca. 18.00 Uhr (ab Gernrode), Bahnhof HSB, Rückfahrt: vsl. 01:10 Uhr (Gernrode an)
42,00 € pro Person, Hexe oder Teufel (Fahrpreis für Hin-und Rückfahrt inkl. Sitzplatzgarantie, Reiseleitung und Eintritt auf dem Festgelände)
Infos unter: http://www.selketalbahn.de/veranstaltungen.php
Info-Telefon: 039485 93022

Goslar 30.04.2018 Walpurgisnacht
Walpurgis - ganz verhext am 30. April mit verkaufsoffenem Sonntag am 29. April
Goslar feiert den Auftakt in den Frühling
Am 29. April öffnen die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr ihre Pforten und laden zum ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres ein.
Begleitend dazu verwandelt sich der Goslarer Marktplatz schon einen Tag vor Walpurgis in einen schaurigen Hexenkessel, der mit düsteren Hexenkiefern und tiefroter Beleuchtung in Szene gesetzt wird. Zusätzlich öffnen zum verkaufsoffenen Sonntag die gastronomischen Stände auf dem Marktplatz ebenfalls von 13 bis 18 Uhr.
Die Walpurgisnacht
Am 30. April wird mit Hexen und Teufeln auf dem Marktplatz bei freiem Eintritt zu Live-Musik getanzt, gefeiert und ab Mitternacht in Gedenken an die Heilige Walburga der Frühling begrüßt.
Walpurgis
Ab 13 Uhr geht es los: In der Hexenküche brodeln bereits Teufelssteaks und Hexenpfannen für hungrige Gäste. Für musikalische Untermalung sorgen ab 14 Uhr „Conny & John“ mit Acoustic Popmusik. Die Besucher können sich auf düstere Gestalten, dämonenhafte Wesen und geheimnisvolle Hexen freuen. Die passenden Accessoires sind in der Tourist-Information am Markt erhältlich: Von Hüten über Nasen, Teufelshörnern, Masken, Teufelsgabeln bis hin zu Besen gibt es alles, was man für eine gelungene Walpurgisnacht braucht.
Die Gäste erwartet auch in diesem Jahr die „Selfie-Box“, die von Foto Keller zur Verfügung gestellt wird. Die selbstgeschossenen Walpurgisbilder bieten eine tolle Erinnerung an die Nacht der Nächte.
Ein fünf-köpfiges Walking-Act-Team des Sponsors „Baugenossenschaft Wiederaufbau“, bestehend aus Hexen und Teufeln, sorgt für Unterhaltung und gespenstische Bilder.
Wenn die Dämmerung aufzieht, wird es mystisch inmitten der Stadt: Ab 19.30 Uhr bringt die Band „Stilhouette“ den Marktplatz mit einem Repertoire quer durch die Rock- und Popgeschichte zum Beben. Schnappen Sie sich Ihren Besen und fliegen mit in die Walpurgisnacht!
Ab sofort können die Walpurgis-Accessoires im Goslar-Shop erworben werden.
Tipp: Große und kleine Besucher können sich von 14 bis 20 Uhr in der Tourist-Information schminken lassen.
Kontakt & Information
GOSLAR marketing gmbh Markt 7
38640 Goslar
Tel. 05321-780690

Foto: SolistIn, Kultur & Kommunikation Ralf NeiteSymphonische Walpurgisnacht am 29. April 2018 ab 19 Uhr in der Kaiserpfalz
Diesmal einen Tag früher! Bereits am Sonntag, den 29. April lädt die SingAkademie Niedersachsen zu ihrer klassischen „Symphonischen Walpurgis“ in die Kaiserpfalz ein. „Wie immer führen wir Musik auf, die mit der Natur und ihrem Klang zu tun hat. Haydns Meisterwerk „Die Schöpfung“ bietet das auf schönste Weise,“ meint Dirigent Claus-Ulrich Heinke. Mit herrlichen Klängen schildert der große Klassik-Meister Joseph Haydn den Weg der Schöpfung vom Chaos bis zur Vollendung. Dabei sprudelt die Komposition geradezu über an Einfallsreichtum der Melodien und Instrumentierungen.
Berühmt seine musikalische Schilderung der Tierwelt. Anrührend die Arien der drei Solisten. Und prachtvoll die großen Chöre. Dieses Werk aufzurühren, ist immer ein besonderer Gewinn,? sowohl für die Aktiven als auch für das Publikum.
Die Solopartien sind mit Martina Nawrath, Georg Drake und Markus Volpers mit drei herausragenden Musikern besetzt. Dazu vereinen sich über 110 Sängerinnen und Sänger zu einem klangvollen großen Konzertchor. Und das Junge Philharmonische Orchester Niedersachen ist als kompetentes Ensemble ein engagierter Partner dieses Konzertes.

Kartenvorverkauf
Vorverkaufskarten zwischen 35 € und 18 € gibt es ab sofort bei der Touristeninformation Goslar, Markt 7, 38640 Goslar, Telefon 05321/78060 oder per Email: vorverkauf@singakademie-niedersachsen.de


Güntersberge, Breitenstein Tolle Walpurgisfeier im Nachbarort Stiege am See!!!

Hahnenklee Walpurgis 2018 - mystisches Treiben bis Mitternacht
Jedes Jahr feiern wir am 30. April die Walpurgisnacht. Mit einem bunten Programm bis 24.00 Uhr, vertreiben wir spätestens in dieser Nacht Hexen, Teufel und den Winter.
Seien Sie mit dabei und feiern Sie mit uns diese schöne Harzer Tradition. Zentrale Merkmale der Walpurgisfeier in Hahnenklee-Bockswiese sind eine spezielle Kinderwalpurgis, viele Licht- und Feuerelemente und natürlich das prächtige Höhenfeuewerk. Übrigens am nächsten Tag geht es mit einem bunten Frühlingsmarkt und Frühlingsmusik bereits weiter. Also nicht verpassen: Walpurgisnacht in Hahnenklee-Bockswiese im Harz.

Ausführliche Informationen, sowie Hintergründe zur Walpurgisnacht im Harz und günstige Pauschalen finden Sie auf: www.walpurgis-harz.de
Weitere Informationen:
Tourist-Information Hahnenklee
Kurhausweg 7, 38644 Goslar-Hahnenklee
Tel.: 05325 5104-0, Fax: 05325 5104-17
www.walpurgis-harz.de


Halberstadt 30.04.2018 SIEDLERFEUER - MAIFEUER IN DER SARGSTEDTER SIEDLUNG
von 16:30 Uhr bis 00:00 Uhr
Freifläche gegenüber der Diesterweg Grundschule
Kommt zum Siedlerfeuer!

Harzgerode

"Dämonen-Express" zur Walpurgisfeier in Stiege
Dampfsonderzug des Freundeskreis Selketalbahn e.V. Gernrode - Alexisbad - Stiege und zurück, Teilnahme an der Walpurgisfeier mit Riesenfeuerwerk


30.04.2018 19.30 Uhr Hexen-Familienfest im OT Neudorf
Traditionelles Hexenfest mit Tanz um das Hexenfeuer, Hexenschmaus und Hexentrank
Stadtinformation Harzgerode Telefon: 039484 2243

Hasselfelde Tolle Walpurgisfeier im Nachbarort Stiege am See!!!

Heimburg Keine Infos!

Hohegeiß 30. April 2018 15.00 Kinderwalpurgis
Auch hier sind die Teufel los. Vor allem der teuflische Nachwuchs macht die Gassen unsicher! Dazu treffen sich alle Mädchen und Jungen um 15.00 Uhr in der Tourist-Info Hohegeiß, um sich für den großen Auftritt in mystische Gestalten verwandeln zu lassen.
Um 17.00 Uhr beginnt die große Kinderwalpurgis. Die verkleideten Hexlein und Teufelchen machen einen großen Umzug durch den Ort zum Schützenplatz!
Um ca. 18.00 Uhr wird ein kleines Walpurgisspiel aufgeführt und anschließend auf dem Schützenplatz gefeiert. Dazu wird ein großes Hexenfeuer entfacht!
Weitere Infos: Tourist Information Hohegeiß Tel: 05583-241

Herzberg Walpurgisfeier in den Nachbarorten Sankt Andreasberg, Bad Lauterberg und Bad Sachsa!
Weitere Infos: 05521 - 852111


Ilfeld/
Niedersachswerfen
30. April 2018 von 19:00 Uhr Walpurgisfeier-Grillplatz am Lienberg (Ilfeld)
Der Harzklub-Zweigverein Ilfeld-Wiegersdorf veranstaltet eine Walpurgisfeier auf dem Grillplatz am Lienberg.

Ilsenburg 30.04.2018 ab 15 Uhr Walpurgis im Marienhof
30.04.2018 ab 19.00 Uhr Walpurgisparty mit DJ im Marienhof

Weitere Infos: http://www.ilsenburg-tourismus.de
Infos unter: Te.: 039452-19433

Königerode 30.04.18 um 19:00 Uhr Großes Walpurgisspektakel
Großes Walpurgisspektakel in Königerode, des Teufels Lieblingsrevier. Mit Hexenumzug ab 18.30 Uhr von der "Alten Schule", Dorfstraße 91 A - mit lautem Hexengeschreie Richtung Festplatz. Dort warten auf Euch die Großhexen vom Hexenverein Königerode e.V. mit Kinderwalpurgis, mystisch-modernem Programm unserer Junghexen und ab Einbruch der Dunkelheit ein spektakuläres Bühnenprogramm der Großhexen mit viel Rauch, Feuer, Kesselgebräu.....wie sich das gehört, mit Feuershow von Pyr-Romantica. Ebenfalls zu sehen ist ein Höhenfeuerwerk von "Höhenfeuerwerke Röder", wieder mit dabei unser Stimmungsgarant DJ-Lutz von musicontour. Für höllisch gute Speisen und Getränke sorgen wir als Hexenverein sowie unsere örtliche Feuerwehr/Förderverein "GutWehr". Walpurgisnacht 2018 - natürlich im Hexendorf Königerode.
Hexenverein Königerode "Frei & Gesetzlos" e.V.
Dankeröder Straße 65
06493 Harzgerode OT Königerode
Mobiltelefon (01520) 3155457

Klostermansfeld
30.04.2018 Walpurgis-Nachtexpress an der Mansfelder Bergwerksbahn ab Bahnhof Klostermansfeld, Hauptstr. 15, Benndorf
Jedes Jahr am 30. April verwandelt sich das wildromantische Bodetal in einen brodelnden Hexenkessel, wenn auf dem sagenumwobenen Hexentanzplatz die "Nacht der Nächte" steigt. Zur traditionellen WALPURGISNACHT treffen sich hier zehntausende Gäste, darunter unzählige Hexen und Teufel, um an diesem mystischen Ort das traditionelle Frühlingsspektakel zu feiern.
Der WALPURGISNACHT-EXPRESS fährt sie am späten Abend mitten in das Herz des Treibens nach Thale. Greifen Sie zu Hexennase, Besen, Zauberhut, Mistgabel, Teufelshorn oder -schwanz und freuen Sie sich auf ein mystisches Programm mit Live-Musik, Lasershow und Höhenfeuerwerk in der Nacht zum 1. Mai 2018.
Die Dampflokomotive 41 1144 und der Traditionszug der DB Regio AG fährt Sie in diese sagenhafte Welt.
Vorbestellung notwendig!!! >>>Tickethotline: 0 361 / 227 5 227 oder
http://www.bahnnostalgie-thueringen.de/reiseziele/walpurgis-nachtexpress.html

Lautenthal Walpurgisfeier in Wolfshagen!
Tourist INFO Bergstadt Lautenthal: 05325 - 4444

Lerbach Walpurgisfeier in Clausthal-Zellerfeld und in Wildemann!
Info Telefon Osterode: 05522 318-332

Meisdorf Walpurgis am 30.04.18 auf der Konradsburg
Beginn: 18.00 Uhr

Alle Jahre wieder treffen sich in der Nacht vom 30. April Hexen, Teufel und
manch andere fabelhafte Wesen aus dem Untergrund um ihre Reise zum
Brocken anzutreten. Hierzu findet, wie in jedem Jahr, ein rockiges und
feuriges Spektakel auf der Konradsburg statt. Um Mitternacht wird der
Winter vertrieben.
Für feurige Speisen und teuflische Getränke sorgen die Hexen und Teufel vom Förderkreis Konradsburg e. V.
Weitere Infos: www.konradsburg.com

Neudorf Hexenfest für die ganze Familie am 30.04.18
Ab 19.30 Uhr mit Hexen, Teufeln, Fackeln und Lampions. Unterhaltung am Hexenfeuer für Jung und Alt mit Hexenerotik. Das Familienhexenfest findet auf dem Spielplatz statt. Belustigung für Kinder und Erwachsene, für Hexenschmaus und Teufelstrank ist gesorgt.
Ort: Spielplatz am Feuerwehrdepot, OT Neudorf, Hauptstraße in 06493 Harzgerode
Info-Telefon: 039484/ 6284 o. 7476703

Neustadt

30.04.2018 Walpurgis am Grillplatz "Zapfkuhle" in Neustadt  
Veranstalter: Harzklubzweigverein
Ort: 19.00 Uhr, Grillplatz Neustadt


Nordhausen 30.04.2018, 18.00 Uhr Maisprung im Gehege
mit der Band "Borderline", dem DJ Mike H. und der Nachwuchsband "Mooff"
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

30.04.2018, 18.00 Uhr Maibaumsetzen in Steinbrücken
Nordhausen | OT Steinbrücken, Vor der Kirche
Ortsteilbürgermeister Herr Kruse, 03631 988138

30.04.2018, 14.30 Uhr Kinder-Walpurgis auf der Ebersburg
Spaß und Hexengeschichten mit "Hexzentra Burgi", Stockbrot, Leckeres vom Grill
Die Walpurgisfeier ist auch für kleinere Kinder geeignet.
Kostümierte Hexchen und Teufelchen erwünscht.
Die besten Kostüme bekommen einen Preis!
Termin:30.04.2018, 14.30 Uhr, Ort: Herrmannsacker | Ebersburg Veranstalter: Verein für lebendiges Mittelalter e. V.,

Osterode 30.04.2018 ab 19.30 Uhr Kreuznagel, Kräuter und geheime Sprüche - Stadtführung
Sagenhaftes Osterode zur Walpurgisnacht
Am Montag, 30. April um 19.30 Uhr, bietet die Touristinformation Osterode am Harz eine besondere Führung zur Walpurgisnacht an.
Kreuznagel, Kräuter und geheime Sprüche
Walpurgisführung auf den Spuren der Greta Mankopf
Im 16. Jahrhundert war in Osterode von der „Hexe“ Greta Mankopf die Rede. Zu ihr ging man des Nachts, um sich von Krankheiten heilen zu lassen. Mit Kräutern und Sprüchen verstand es Greta Mankopf, die Gebrechen zu vertreiben.
Ihr Widersacher, der Pastor Sinderam, wollte die „Hexe“ Mankopf dingbar machen. Ob es ihm gelang und wie das Schicksal der Greta Mankopf ausging sowie Geschichten über den Ursprung der Hexen, Hexenkräuter und Hexenbesen erfahren Sie auf der Walpurgisführung durch die historische Altstadt von Osterode am Harz.
Die Führung beginnt um 19.30 Uhr vor der Touristinformation an der Stadtmauer und dauert ca. 1,5 Stunden.
Touristinfo: Telefon: 05522 318-332
Homepage: www.osterode.de

Quedlinburg Leider keine Infos!
Quedlinburg-Tourismus-Marketing GmbH
Markt 4, 06484 Quedlinburg
Homepage http://www.quedlinburg.de
Infos unter: 03946 - 905624

Rübeland 30. April 2018 ab 14 Uhr Kinderwalpurgis
Ein verhexter Spaß für unsere Kleinen. Zur Walpurgis sind im kleinen Ort Rübeland - in der Baumannshöhle - von 14 - 16 Uhr die Hexen und Teufel los. Damit die Kinder an diesem Tag so richtig auf...
30.04.2018 ab 17 Uhr Beltane in der Kreuzmühle
Mit großer Spannung warten wir auf das traditionelle BELTANEFEST!
Am Nachmittag versammeln wir uns, zu Fresserei und Sauferei, draußen im Hof der Kreuzmühle und schauen ungeduldig hinauf in den Himmel, dass es endlich dunkel wird. In dieser Zeit wird es allerlei Treiben geben: Euch erwarten wie immer viele einfallsreiche Leckereien, wie Met und Wildfleisch am Spieß.
Mit der Dämmerung beginnt auch das große Feuerritual; mit Trommeln, viel Feuer und Gekreisch beginnen wir den großen Umzug, auf dass Gott und Göttin sich neu vereinen!
Mit freizügiger Ausgelassenheit frönen wir der Fruchtbarkeit und feiern gemeinsam das alte Mondfest, um den Frühling einzuläuten. Das Ritual gipfelt in dem heißen Höhepunkt das große Feuer zu entzünden!
https://kreuzmuehle.wordpress.com/

Sankt Andreasberg 30.04.2018 13.00 Uhr Kurpark Sankt Andreasberg: Walpurgis für Kids im Kurpark sowie im Kurhaus
14.30 Uhr Sankt Andreasberg Alter Bahnhof: Walpurgisfestumzug durch die Bergstadt über Schützenstraße zum Kurpark. Vor dem Umzug steht ein Schmink-Team zum Kinderschminken am Alten Bahnhof bereit.
Ab 20 Uhr Kurhaus Sankt Andreasberg: Große Indoor-Walpurgis mit Daniels DJ Team und dem Theaterstück "Die Walpurgisnacht" Eintritt Erwachsene 5 € / Kinder 3 €

Schierke Spielleute von Corvus CoraxWalpurgis in Schierke vom 28.04. bis 30.04.2018 täglich ab 11 Uhr bis 24 Uhr
Auf dem Brocken im Harz versammelten sich der Überlieferung zufolge die meisten Hexen, um in den 1. Mai zu tanzen. Kelten und Germanen feierten mit großen Feuern zu diesem Zeitpunkt das Frühlingserwachen. Dabei wurden "weise Frauen" nach der Zukunft befragt. Diese wurden mit Beginn der Christianisierung zu "Hexen" herabgesetzt, die von nun an durch Tanzen um das Feuer abgewehrt werden sollten. Benannt wurde diese Nacht nach der Äbtissin Walburga, die an einem 1. Mai heilig gesprochen wurde.
Schierke lockt jährlich tausende Walpurgisfreunde mit einem besonders spektakulärem Programm. Auf mehreren Bühnen wechseln sich fantastische Programme ab und ein großer Mittelaltermarkt bietet an zahlreichen Ständen seine Waren und Vorführungen an.
Eintrittskarten sind im Vorverkauf über unseren Onlineshop zu beziehen.
Die Walpurgis in Schierke am Brocken ist das traditionelle Fest der Hexen und Teufel, um die Nacht vom 30. April zum 01. Mai. und somit den Austrieb des Winters zu feiern. Den alten Überlieferungen zufolge versammelten sich zahlreiche Hexen auf dem Blocksberg, um gemeinsam in den Frühling zu tanzen. Die Walpurgis, welche ihre Ursprünge in der kleinen idyllischen Oberharzstadt hat, wurde nach der Äbtissin Walburga benannt, die am 1. Mai heilig gesprochen wurde.
In den vergangenen Jahren pilgerten tausende Besucher aus ganz Deutschland in den Harz, um in Schierke ein tolles Fest zu feiern. Neben dem traditionellen Hexenumzug am 30.4. lockt die Stadt jährlich mit einem spektakulärem Programm und großem Mittelaltermarkt im Kurpark.
Programm
28.04. Warm Up Party mit live Musik von 3G in der Schierker Feuerstein Arena - Eintritt frei
29.04. Irish - Folk Party mit Mittelaltermarkt im Kurpark
30.04. Die Walpurgis im Kurpark
Tickets erhalten Sie ab sofort unter: shop.reservix.de
Ausführliche Informationen zu der Veranstaltung, wie Bands, Ausstellern, Mitwirkenden, auf der Internetseite www.die-walpurgis-schierke.de
Weitere Info: http://www.schierke-am-brocken.de , Tel. 039455 8680

Siptenfelde 30.04.2018 um 19:00 Uhr Hexenfest in Siptenfelde
Der traditionelle Umzug der Hexen beginnt auf dem Anger um 19.00 Uhr und führt zum Festplatz zum Maibaumaufstellen.
Dann beginnt das Fest der Hexen

Sorge Aufstellen des Maibumes am 30.04.18 18:00 Uhr
Es ist schon eine alte Tradition, dass am 30. April in Sorge der Maibaum aufgestellt wird. Fleißige Sorger Frauen bereiten dafür die Girlande und den Reif vor, die von Hand gebunden werden. Ab 18.00 Uhr wird in gemütlicher, familiärer Runde der Maibaum aufgestellt. Gäste sind herzlich willkommen.
Touristinformation: Tel. 03 94 55-375

Steina Walpurgisfeier in Bad Sachsa
Infos unter: http://www.bad-sachsa.de

Stiege “Sonderfahrt”  - Sonderfahrt mit dem "Dämonen-Express" (Dampfzug) zur Teilnahme an der Walpurgisfeier in Stiege, Abfahrt Bahnhof HSB Gernrode ab 17.59 Uhr nach Stiege Ankunft ca. 20.30 Uhr

23. Stieger Walpurgis - eine der schönsten Walpurgisfeiern im Harz
am 30.04.18 ab 18:00 Uhr Teuflisches Hexenspektakel am Stieger See
Mystische Walpurgisnacht am Stieger See mit Höhenfeuerwerk, Rede des Oberteufels und Tanz der Hexen um das Feuer. 18.00 Uhr treffen sich die kleinen Hexen und Teufel auf dem Festplatz am Stieger See mit vielen Spielen und Unterhaltung. Gegen 19.00 Uhr marschiert der Spielmannszug vom Festplatz am See zum "Burgstieg". "Zu Füßen der Burg" wird der Maibaum von der Feuerwehr aufgestellt und es wird ein Hexentanz der Stieger Kita-Kinder um den Maibaum aufgeführt. Die Fackeln werden angezündet und dann wird zum Bahnhof marschiert. Dort trifft der geschmückte Sonderzug der Selketalbahn aus Gernrode ein.
Wer Lust und Laune hat, kann auf dem Festplatz am Stieger See den Führerschein auf dem Hexenbesen bestehen und eine Mutprobe für Hexen und Teufel ablegen. Die Kinder werden als Hexen und Teufel geschminkt. Wer
möchte kann am Hexenglücksrad drehen, gruselige Überraschungen und vieles mehr erwartet die Gäste. Für Stimmung im Festzelt sorgt eine Disco, der Festwirt für die Verpflegung. Zu später Stunde wird die schönste Hexe und der schönste Teufel 2018 prämiert. Gegen 22.15 Uhr kommt das teuflische Gefolge über den See. Der Oberteufel hält seine teufllische Rede und ruft seine Hexen herbei, die um das lodernde Feuer tanzen. Im Anschluss wird ein riesiges Höhenfeuerwerk abgeschossen. Im Festzelt teuflische Disco und Tanz in den Mai.
Info-Telefon: 039459/ 71229 oder 71369

Stolberg 18. Walpurgisfest auf dem Großen Auerberg am Josephskreuz am 30.04.18 ab 17 Uhr
Willkommen zur Nacht der Hexen und teufel auf dem Auerberg! Auf geht's mit einer Wanderung zum größten eisernen Doppelkreuz der Welt, oder nutzen Sie unseren Pendelbus, der die Gäste von Stolberg oder vom Parkplatz Auerberg zum Josephskreuz bringt. Es erwartet Sie ein buntes Programm mit kleinen Hexen und Teufelchen, der Prämierung des schönsten Kinderkostüms einem Schauspiel über die Walpurgisgeschichte-wie sie wirklich war, Besenbindern und Kräuterweibern und zum Abschluss- das große Höhenfeuerwerk.
Internet http://www.stadt-stolberg.de
Info-Tel.: 034654 454

Straßberg 01.05.2018 um 15:00 Uhr Maibaum aufstellen
mit dem traditionellen Maibaum aufstellen auf dem Plan wird in Straßberg der Frühling begrüßt

Tanne 30.04.2018 Wanderung ab Hirtendenkmal zum Tannenblick ab 17 Uhr
ab Wandertreff Ecke Lindenwarte/ Schierker Weg
17.00 Uhr - Wanderung ab Wandertreff zum "Aufstellen des Maibaumes",
18.00 Uhr - Aufstellen des Maibaumes Verbringen Sie mit uns ein paar gemütliche Stunden, für das leibliche Wohl ist bestens...
Tel. 039455 - 375

Thale

Walpurgisnacht auf dem Hexentanzplatz am 30.04.18 ab 18.30 Uhr
Mephistos Nacht und Walpurgas Tanz
Mit einer Deutschlandpremiere und aufwendigem Unterhaltungsprogramm avanciert Thales Hexentanzplatz zum Walpurgis-Kultplatz!


Die mystischste Nacht der Nächte im Harz wartet bereits auf ihre Gäste. Feiern Sie mit bei der größten Walpurgisnacht Deutschlands am 30. April auf dem Hexentanzplatz und dann weiter beim Walpurgismarkt bis zum 01. Mai!
In der letzten Aprilnacht geben die dunklen Mächte mit ihren Hexen ein Fest. Dann ist bereits am frühen Nachmittag der Teufel los in Thale. Einem sprudelnden Hexenkessel gleich zieht die magische Gebirgswelt des Bodetals in diesen Tagen tausende Gäste aus ganz Deutschland in ihren Bann. Greifen auch Sie zu Hexennase, Besen, Zauberhut, Mistgabel, Teufelshorn oder -schwanz. Und egal, ob per Bahn, Bus, Pkw, Rad oder zu Fuß... alle Wege führen nach Thale. Und mit der Kabinenbahn und dem Bus oder zu Fuß geht's hinauf auf den Hexentanzplatz.


Infos unter unter: www.harzer-walpurgisnacht.de

Trautenstein Tolle Walpurgisfeuer in Stiege (10 km entfernt) oder Elend (10 km)!

Walkenried Walpurgisfeiern im Nachbarort Bad Sachsa!

Wernigerode Hexensonderzug von Wernigerode nach Schierke
Wie in jedem Jahr soll es so sein, das Hexen und Teufel im geschmückten Hexenexpress zur Walpurgisfeier nach Schierke fahren.
Fahrkarten ab Mitte März in der Bahnhofboutique im Wernigeroder HBF unter 03943 / 63 44 33 oder siehe ganz oben!!

Walpurgis in Wernigerode
Wernigerode feiert die Walpurgis neben den vielen kleinen privaten Feiern an zwei öffentlichen Orten. Zum einen auf dem zentralen Platz in der Altstadt, dem Nicolaiplatz. Und zum anderen auf dem Schloß Wernigerode®. Ein besonderer Höhepunkt der Walpurgisfeierlichkeiten in Wernigerode ist die Erstürmung des Rathauses durch die Düsselhexen.
Weitere Infos: www.wernigerode-tourismus.de
Infos: 03943 - 55378-35

28.04. - 01.05.2018 ab 10:00  - 18.00 Uhr 10. SchloßWalpurgis
Zu Walpurgis ist der ganze Harz verhext. In und um Schloß Wernigerode können Sie eine der schönsten Walpurgisfeiern und -märkte der ganzen Region erleben. Mit Blick zum Hausberg der Hexen und Teufel - dem Brocken - inclusive.
Samstag „Ritterfest“ rund um Schloß Wernigerode: Schloßinnenring, Bäckerhof, Große Freiterrasse, Weinterrasse, Trockenhof und Innenhof. Bühnenprogramm im Schloßinnenhof und auf der Großen Freiterrasse.
Wahl der schönsten Hexen, Musik, hist. Gaumenfreuden, Hexenfakir- und Hexenfeuershows, Theater & Märchen
Touristinformation Wernigerode 03943 - 55378-35

Wieda 30.04.18 ab 19 Uhr Walpurgis in Wieda
Die Feuerwehr Wieda lädt zur traditionellen Walpurgisveranstaltung auf den Grillplatz am Kurhaus ein.
37447 Wieda
Tourist-Information Samtgemeinde Walkenried
Am Kurpark 4, 37449 Zorge
Telefon: +49 (5586) 962991
Homepage: www.walkenried.de

Wienrode Walpurgisfeier im Nachbarort Thale auf dem Hexentanzplatz!
Infos unter: 03944 - 2898

Wildemann 30.04.2018 , ab 18:00 Uhr 4. Wildemanner Suppenparty
Schulhof Wildemann, Schützenstrasse, Wildemann
* Reichhaltiges Suppen- und Getränkeangebot
* Der Erlös ist für den Harzer Hexentrail
* Überdachte Sitzmöglichkeiten vorhanden
Kontakt
TSG Wildemann
Ansprechpartner: Oliver Heinicke
An der alten Mühle 3
38709 Wildemann
Telefon: +49 5323 82228

Wolfshagen

30.04.18 WALPURGIS - DIE NACHT DER HEXEN UND TEUFEL
ab 15.30 Uhr Kinderwalpurgis
Mäusespeck und Krötenbrei - flieg mein Besen, 1, 2, 3!
Nach Wolfshagen geht die Reise, denn dort wird nach alter Weise viel getanzt, gehext und gelacht!
Um 15.30 Uhr fängt das Kinderwalpurgisspektakel an: die kleinen Hexen und Teufel treffen sich an der Grundschule und von dort geht es mit den großen Hexen und dem Höllenwolf auf seinem Teufelsgefährt laut lärmend zum Walpurgismarkt.
Dort findet ein kunterbuntes Treiben mit Hexentanz, Hexenkinderschminken, Hexenwarzenschnappen sowie weiteren verhexten Teufelsspielen statt; sogar ein Hexendiplom kann erworben werden.
Karussell und Zuckerbuden sind selbstverständlich auch vorhanden.
Zur Stärkung stehen Kaffee, selbstgebackener Kuchen und andere Leckereien bereit, denn Eltern, Brüder, Schwestern, Omas und Opas sind mit von der Partie.
ab 19 Uhr Walpurgisfeier
Fetzige Musik, höllische Speisen, zauberhafte Getränke sowie die magische Walpurgisatmosphäre sind die Zutaten für den Zaubertrank „Walpurgis“, der gegen 20.00 Uhr seine magische Wirkung entfaltet und alle Anwesenden in seinen Bann zieht.
Denn dann fliegt - sehnsüchtig erwartet - die "Wolfshäger Hexenbrut" mit ihrer Oberhexe auf dem Festplatz ein, um mit schaurig-schönen Tänzen im Schein des nächtlichen Walpurgisfeuers IHRE Nacht der Nächte zu feiern.
Wildes Hexen- und Teufelswerk werden den ganzen Abend über dargeboten, bieten verzauberte Stunden und fesseln alles Besucher.
Um Mitternacht hat der Spuk dann ein Ende - mit der feurigen Vertreibung des Hexenvolkes hält die wunderschöne Maikönigin ihren Einzug und der Frühling wird ausgelassen begrüßt.
Weitere Informationen unter: http://www.walpurgis-wolfshagen.de/


Zorge 30.04.2018, 17.00 Uhr Kinderwalpurgis Zorger Grundschule / Kurpark, Zorge
Spannende Vorlesung im Kurpark, eine große Hexenjagd und viele Überraschungen warten auf Euch! ( Zorger Grundschule, Eingang neben Bäckerei Werner)
Bürgerverein Zorge, 37449 Zorge
30.04.2018 ab 19 Uhr Zorger Walpurgisnacht im Kurpark
Tanz in den Mai und Stimmung, werden Sie Zorger Maikönigin und erleben Sie die traditionelle Teufelsansprache. Jede Stunde eine Hexe gewinnen! Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt ist frei!
Vereine aus Zorge, 37449 Zorge
Tourist-Information Samtgemeinde Walkenried
Am Kurpark 4
37449 Zorge
Telefon: 05586 - 962991

Für die Veranstaltungstermine und -daten geben wir keine Gewähr!